Google Drive erscheint nächste Woche? (Gerücht / Leaked Info)

Dieser Beitrag wurde vor 9 Jahren, 6 Monaten veröffentlicht und ist daher möglicherweise nicht mehr auf den neuesten Stand.

Nach einen Leak zur Folge, soll das vielberüchtigte Google Drive bereits kommende Woche erscheinen.
Laut TheNextWeb.com, soll es bei der kostenlosen Version von Google Drive 5 GB Speicherplatz in der Cloud geben, das sind immerhin 3 GB mehr, als bei DropBox.

Laut den Informationen, soll es Google Drive für Mac und Windows geben (vermute jedoch, dass es das Service auch für Linux geben wird), sowie für iOS und Android.
TechCrunch hat sogar bereits ein Programm für Google Drive für Mac OSX, bekommt aber eine Fehlermeldung, da der Account des Autors nicht für Google Drive freigeschalten war.

Google Drive soll zukünftig unter der URL: drive.google.com erreichbar sein (derzeit nur eine simple 404 Fehlermeldung).
Jedoch gibt es auf dieser URL einen weiteren Hinweis, nämlich die robots.txt, die bereits jetzt ein paar Anweisungen für Suchmaschinen Crawler hat.
PS: Bitte beachten, da der Launch von Google Drive, oder dessen Existenz von Google offiziell nicht bestätigt wurde, kann es durchaus sein, dass dieses Gerücht auch einfach nur ein Gerücht bleibt! 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments