FNAF: Security Breach neuer Trailer & Release Datum

Vor wenigen Tagen wurde ein neuer Trailer für Five Nights at Freddy’s: Security Breach veröffentlicht.

Am Ende des Trailers wird das Releasedatum angezeigt, es ist der 16. Dezember 2021.
Das Spiel wird es natürlich auch für den PC geben, obwohl es derzeit noch nirgens auf Steam zu finden ist.

FNAF: “Ultimate Custom Night” erscheint Ende Juni

Es erscheint ein neues Five Nights at Freddy’s-Spiel, hierbei handelt es sich um eine Erweiterung von FNAF 6 (Freddy Fazbears Pizzeria Simulator).

In Ultimate Custom Night stehen 50 verschiedene Charaktere aus dem Five Nights at Freddy’s (FNAF) Franchise zur Verfügung,  gegen welche man in einer Custom Night spielen kann.
Der Schwierigkeitsgrad lässt sich zwischen 0 und 20 einstellen, wobei 20 die höchste Schwierigkeitsstufe ist. Man kann also gegen 50 Animatronics gleichzeitig spielen.

Vor kurzem ist die eigenen Steam Seite für FNAF:UCN veröffentlicht worden, mit einen Trailer und ein paar Screenshots aus den kommenden Spiel

Auf der Steam Store Seite wird der 29. Juni 2018 als Releasedate angegeben und das Spiel wird kostenlos sein.

Wie man anhand des Trailers [Trailer wurde von YouTube entfernt] und der Screenshots erkennen kann, wird es mehrere Orte zur Auswahl geben, auch die Spielmechaniken geben so manches her: Ventilation, versperrbaren Gänge, Kühlung/Erwärmung, sowie die Musikbox werden dem Spieler hier interessante Tools anbieten, wie man mit den Animatronics umgehen muss.

Wir können auch wieder damit rechnen, dass ein paar der Animatronics wohl auch reden werden, immerhin hat Scott Cawthon dafür Synchronsprecher angeheuert.

Freddy Fazbear’s Pizzeria Simulator (FNAF 6?) ist erschienen

Plötzlich, wurde am 4. Dezember das Spiel Freddy Fazbear’s Pizzeria Simulator veröffentlicht.

Viele Spieler dachten zuerst nur, dass es sich um ein Trollspiel handelt, wes wäre immerhin nicht das erste mal, dass Scott Cawthon seine Fans reinlegen würde.
Aber in diesem Fall handelt es sich um ein vollständiges Spiel und man sollte sich nicht vom harmlosen Intro im Steam Store in die Irre führen lassen.

Das Spiel kann kostenlos über Steam runtergeladen werden.

Man sollte sich von den Screenshots auf der Steam Store Seite nicht täuschen lassen, denn es steckt mehr im Spiel, als beschrieben wird.
Man fangt damit an, Kindern mehrere Pizzen in das Maul zu stopfen.
Dann ändert sich aber alles! (Finde es selbst heraus.)

Das Spiel ist durchaus eine Simulation, quasi wie ein Pizza Tycoon, du hast die Lizenz dazu die Marke “Fazbear Entertainment” dazu zu verwenden, um eine eigene Firma damit zu eröffnen.
Du musst dich um bestimmte Aufgaben kümmern, zB dass alles sicher ist, dass die Atmosphäre passt, dass der Spass passt, etc.
Und… du hast noch ein paar… “andere” Aufgaben, wie zB das Bewerten von “gefundenen Waren”, zu erledigen…

Es ist also eine Mischung aus Simulation/Tycoon und Horror.

Noch einmal zu Erinnerung: Das Spiel ist kostenlos.

Bei FNAF tut sich wieder etwas

Wir hätten es uns alle denken können, dass Five Nights at Freddy’s nicht mit Sister Location endet.

Die Webseiten scottgames.com und fnafworld.com haben sich verändert, sie… “unterhalten sich” miteinander.
Dies erkennt man anhand der Meta-Tags (im Sourcecode der Webseite).

<meta name="" content="You are crowding us.">
<meta name=“You can’t tell us what to do anymore.” content="We outnumber you.">
<meta name="We found a way to eject you." content="Ha, ha! Say goodbye to our friend!">

Der obige HTML Code kommt von scottgames.com und der folgende Code kommt von fnafworld:

<meta name="" content="Be quiet.">
<meta name=“Yes, I can. You will do everything that I tell you to do.” content="Scott Cawthon">
<meta name="That doesn’t matter, dummy." content="You would be lost without me" content="I can put myself back together.">

scottgames (SG): You are crowding us.
fnafworld (FW): Be quiet.
SG: You can’t tell us what to do anymore. We outnumber you.
FW: Yes, I can. You will do everything that I teill you to do. Scott Cawthon
SG: we found a way to eject you. Ha, ha! say goodbye to our friend!
FW: That doesn’t matter, dummy. You would be lost without me I can put myself back together.

 

Begleitet wird dies natürlich auch von neuen Teaser Bildern auf beiden Webseiten, während auf fnafworld dich einfach nur zwei Augen anstarren,…

 

… sieht man auf der Seite von Scott Cawthon eine Zeichnung von Freddy

Das Interessante am obigen Bild ist, dass es sich aufhellen lässt.
Und wenn man dies tut, sind rechts, oben zwei Zahlen ersichtlich:

348002 und 208476

Was könnte das bedeuten? – Ich nehme an, dass man dies erst in Zukunft rausfinden wird.
Das obige Bild nennt sich im Originalzustand: “Twisted_Freddy.jpg“. Was passiert, wenn man die Dateinamen anpasst, zB so:
Twisted_348002.jpg – also statt “Freddy” verwendet man eine der obigen Nummern und schon hat man neue Bilder:

Twisted_348002

Das selbe macht man nun auch mit der zweiten Nummer:

Twisted_208476

Neues Spiel? Neues Buch?

Die zwei neuen Bilder sehen aus wie Fanart, sind aber von der offiziellen Webseite (scottgames.com).
Wobei es sich nun hier genau handelt, ist nicht bekannt. Könnte ein neues Spiel sein, oder ein neues Buch, oder gar ein Comic?

Ich denke, dies wird sich in Zukunft zeigen.

Update, 26.06.2017: Es ist ein Buch

Es ist die Fortsetzung zu “The Silver Eyes” und nennt sich “The Twisted Ones“.
Das Buch erscheint morgen und kann bereits vorbestellt werden.

FNAF5: Sister Location bringt kostenloses DLC “Custom Night”

project_customnight

Custom Night ist da!

Custom Night ist ein kostenloses DLC für FNAF5: Sister Location.

FNAF5 hat eine komplett andere Spielmechanik als dessen Vorgänger im “Five Nights at Freddy’s” Franchise.
Die Custom Night ermöglicht es, zusätzlich zu der bereits vorhandenen Spielmechanik, die verschiedenen Charaktere auch mit der alt-gewohnten Spielmechanik zu spielen.

Im Gegensatz zu den Vorgängern gibt es diesmal mehrere Sterne zu sammeln, man hat also nicht mehr nur drei Sterne, sondern man hat für jede Kategorie drei Sterne, die man sammeln kann, zusätzlich gibt es auch noch für jede Kategorie einen “großen” Stern zu sammeln. Vermutlich bekommt man diesen jedoch nur, wenn man das Spiel in höchster Schwierigkeitsstufe durchspielt.

Da FNAF5 Sister Location auf das Buch “The Silver Eyes” (welches übrigens ein Bestseller ist / Archiv) basiert und es für manche die Frage aufwirft, wie dies nun mit den anderen FNAF Teilen zusammen passt, hat MAtPat bereits seine Theorie dazu veröffentlicht. Und die Theory passt sehr gut zusammen (dazu zwei Videos unter diesen Beitrag).

Five Nights at Freddy’s: Sister Location kann über den Steam Shop gekauft werden.

 

kostenloses Update für “Sister Location” – Demnächst

Auf der Webseite von Scott Cawthon wird ein kostenloses Update angekündigt, welches für Five Nights at Freddy’s: Sister Location die “Custom Night” bringen wird.

fnaf5_customnightWie die Custom Night nun genau aussehen wird, ist nicht klar. In den vergangenen FNAF Spielen, war die “Custom Night” (bzw. die siebente Nacht) einfach nur schwerer und schneller als die vorigen Nächte. Da aber FNAF:SL komplett anders aufgebaut ist als dessen Vorgänger, ist es auch schwer zu erraten, was einen da erwarten wird.

Es wird jedoch den Inhalt, bzw. die Story des Spiels nicht beeinflussen. Der Modus wird nur spielbar sein, wenn man alle 3 Sterne hat. Man wird diesen Modus dann jederzeit aus dem Menü heraus starten können, sooft wie man will.

Wann dieses Update kommen wird, wird nicht erwähnt, es steht nur “Coming Soon” da. Also “bald”.

FNAF5: “Sister Location” Canceled / RELEASE DATE nun bekannt! (Update)

Wer die Seite von Scott Cawthon besucht, dem wird aktuell folgendes Bild auffallen:

FNAF5-Canceled

Demnach wurde das Spiel abgebrochen, wegen eines “Gebrechens”.

Wirklich?

Nein, Das Spiel wird, wie geplant, im Oktober erscheinen. Das mit “Canceled” ist nur ein Teil der Story in “FNAF5”

FNAF5 Canceled HTML

Der obige Ausschnitt ist der HTML Code seiner Webseite. Es kommt sehr oft “no comment” vor, und eigentlich ist das kein gültiger HTML-Code.
Darunter schreibt er, dass es einfach zu früh für dieses Unterfangen gewesen wäre, aber es weiterhin eine Zukunft für “Circus Baby” geben wird und dass man die Augen nach ihr offen halten soll.

Was auch immer das heißt,…

Im Trailer von FNAF5 sieht man kurz eine Art “Aufzug”, auch scheint der Text auf “Tief im Untergrund”.

Ein weitere Hinweis ist, wenn man das obige Bild aufhellt. Es reicht dabei aus, wenn man zB Paint.NET verwendet, dort auf “Korrekturen” und “Automatisch” geht, dann passiert folgendes mit dem Bild:

FNAF5-Canceled_edit

Es scheint als wäre der Text aus einem Zeitungsbericht, der beschreibt, dass sie sämtliche Arbeiten an diesen Platz wegen eines gemeldeten Gasgebrechens plötzlich gestoppt wurden. Ein Augenzeuge beschreibt wie in der letzten Nacht mehrere Autos in der nähe des Platzes gesichtet wurden und abgedecktes Equipment wegtransportiert wurde.

Es scheint so, als würde die Story in FNAF5 auf Verschwörungen aufbauen.

Update: Releasedate!

Seit kurzem erscheint auf der Webseite von Scott wieder ein neues Bild (nichts Neues), aber dieses mal mit dem Releasedate.
Das Spiel erscheint am 7. Oktober 2016!

fnaf5_date

FNAF5: "Sister Location" kommt im Oktober 2016

Im Mai 2016 wurde ein Trailer für Five Nights at Freddy’s Sister Location veröffentlicht.
Seit Anfang August gibt es das Spiel nun auch im Steam Store, allerdings wurde es noch nicht veröffentlicht, dies passiert laut Steam Store erst im Oktober.

Die Beschreibung zu diesem Spiel lautet:

Willkommen zu “Zirkus Baby’s Pizza World”, wo Familienspass und Interaktivität viel weiter gehen als bei diesen “anderen” Pizzarien. Die modernsten animatronischen Unterhaltungskünstler werden eure Kinder aus den Socken hauen. Keine Party ist vollständig mit “Zirkus Baby” und ihrer Gang!

Wir suchen: Techniker für den Nachtdienst. Muss mit engen Räumen zurechtkommen und sich um aktiven Maschinen wohlfühlen können.
Nicht verantwortlich für Tod oder Zerstückelung.

Die Beschreibung erinnert leicht an Five Nights an Freddy’s, ist also auch typisch.
“Action, Indie, Simulation” wird als Genre für dieses Spiel angegeben.

Trailer zu “Sister Location” veröffentlicht (Five Nights at Freddy’s)

Ein Trailer zu “FNAF5” wurde veröffentlicht.

projectNach dem Release von FNAF4 hieß es, dass es eigentlich keinen fünften Teil geben wird, bzw. dass die Geschichte zu Five Nights at Freddy’s mit FNAF4 abgeschlossen sei.
Seit mehreren Wochen teased Scott Cawthon auf seiner Webseite mit einen Bild von einen neuen Spiel in der FNAF-Reihe.

Außer, dass es sich um ein Geschwister Lokal in der “Fazbear-Entertainment” Kette handelt, ist nicht viel mehr bekannt.

Wie der Trailer jedoch zeigt, scheinen die Animatroniks jedoch sehr an FNAF2 angelehnt zu sein.

 

Im Videotitel wird von “Trailer 1” gesprochen. Releasedatum laut Video wird im Herbst 2016 sein, ich möchte jedoch anmerken, dass bis jetzt jedes FNAF Game weitaus früher als angekündigt, erschien.