Saints Row: The Third mit DirectX 10/11 starten

Dieser Beitrag wurde vor 9 Jahren veröffentlicht und ist daher möglicherweise nicht mehr auf den neuesten Stand.

Wenn du auch eine DirectX 11-fähige Grafikkarte hast, aber du Saints Row: The Third trotzdem nicht im DirectX10/11 (DX10 bzw. DX11) Modus starten kannst (Es startet einfach nichts, wenn man DX10/11 auswählt), dann hast du das selbe Problem wie ich.
Ich habe das Problem nun gelöst, es funktioniert bei mir, was nicht heißen muss, dass die folgende Lösung bei jeden funktioniert, aber ich dachte mir einfach, ich lass die Welt davon wissen und hoffe, dass sie etwas damit anfangen kann.

Eigentlich gab es nur zwei Schritte, die das Problem für mich gelöst haben:

  • DirectX End User Runtimes runterladen & installieren
  • Im SR3 Ordner (zB: C:/Program Files (x86)/Steam/steamapps/common/saints row the third) existiert die Datei vcredist_x86.exe, diese ebenfalls installieren, oder hier downloaden. (Je nach Betriebssystem, kann danach auch noch ein Neustart erforderlich sein)

Als ich dann SR3 gestartet habe, habe ich den DX10 / DX11 Modus ausgewählt und schon hat es auch gestartet.
Feststellen kann man dies, wenn man in die Grafikoptionen des Spiels reingeht und dort weitere Einstellungsmöglichkeiten verfügbar sind, die zuvor ausgegraut waren.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare