Saints Row: The Third – Update/Patch vom 12. Dezember 2011

Dieser Beitrag wurde vor 12 Jahren, 4 Monaten veröffentlicht und ist daher möglicherweise nicht mehr auf den neuesten Stand.

Am 13. Dezember 2011 (unserer Zeit) gab es ein Update/Patch[1] für das Spiel Saints Row: The Third für die PC-Version.
Der Patch[1] behebt unter anderem folgende Fehler:

Allgemeine Fehler/Probleme:

    • Behoben: Absturz des Spiels wenn man das Mixtape Menü wieder betritt, nachdem man alle Lieder zum Mixtape hinzugefügt hatte.
    • Behoben: Es war nicht möglich die Kobra mit der Maus auszuwählen in der „Pistolen“ Sektion des Weapon Caches.
    • Behoben: Wenn ein Spieler alle Kleidungen kauft, wurde das Menü der Garderobe teilweise fehlerhaft angezeigt, oder Kleidungsstücke wurden garnicht angezeigt.
    • Behoben: Teilweise reagierte der Selbstzerstörungsknopf der Ferngesteuerten Gun nicht einwandfrei, wenn der User die „Granate werfen“ Aktion einer nicht-standard-Taste zuweist.
    • Behoben: Wenn ein Spieler einen QuickTime Event (= wenn am Bildschirm zB die Maus angezeigt wird und nach bestimmten Tastenkombinationen gefragt wird) ausführen soll, aber vom Spieler die zugehörige Aktion auf Mausbutton 4 oder Mausbutton 5 zugewiesen wurde. Dabei wurde die Grafik falsch engezeigt.
    • Behoben: Teilweise wurde kein Warnhinweis angezeigt, dass das Auto-Save Feature deaktiviert wird, wenn man Cheats aktiviert.
    • Behoben: Spiel friert, wenn der Spieler einen Controller verwendet und versucht in das Spiel zurückzukommen, durch drücken der „Start“ Taste, während sich der Spieler in den Einstellungen für die Tastenzuweisungen befindet.
    • Verbessert: Verschiedene Voice-Chat Optimierungen für Online- und LANspiele wurden durchgeführt.
    • Verbessert: Generelle Sound Optimierungen.

Eyefinity:

    • Behoben: Bildstörungen, wenn ein Spieler im Saints HQ mit der Sniper zoomed und sich währenddessen bewegt.
    • Behoben: abgeschnittenes Userinterface bei einer Auflösung von 3840x1024px.

Co-Op: 

    • Behoben: Korrektur der „Partners in Crime“ Errungenschaft, welche nicht einwandfrei funktionierte und nicht den gesamten Fortschritt zählte (Co-Op Modus).
    • Verbessert: der „UP“-Button wurde mehr zentriert, während der Mission „Tiger Escort“, wenn ein Client dazu aufgefordert wird den Tiger zu kratzen (Co-Op Modus).
Weiters möchten die Entwickler noch auf folgendes Aufmerksam machen:

 

 

„Uns ist bekannt, dass manche Spieler weiterhin Probleme mit einer geringen Framerate haben. Wir arbeiten eng mit den Grafikkarten Herstellern von AMD/ATI und nVidia zusammen, um diese Probleme zu lösen. Wir hoffen auf einen Patch[1], oder einen Treiber-Update in der nahen Zukunft. Unser Team wird auf jedenfall den Ganzen auf den Grund gehen, bis das Problem behoben ist.“ 

 

Quelle: SaintsRow.com, Übersetzung: FCO[2]

Definitionen
1. Patch ( Patch )

Ein Patch repariert einen Bug/Fehler in einem Programm, oder einem Spiel.

2. FCO ( FCO )

FreeClanOrgies - früherer Name dieser Webseite.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments