zusätzlicher Speicherplatz für Google-Dienste

Dieser Beitrag wurde vor 9 Jahren, 6 Monaten veröffentlicht und ist daher möglicherweise nicht mehr auf den neuesten Stand.

Es gibt bei Google schon länger die Möglichkeit den Speicherplatz zu erhöhen, die wenigsten wissen jedoch darüber bescheid.

Zwar reicht den meisten der kostenlose Speicher vollkommen aus. Wenn man aber jedoch viele Bilder auf Picassa posted oder viele Dateien in Google Docs hochlädt, oder gar den Speicherplatz von Gmail bald überschreitet, dann hat man hier die Möglichkeit den Speicherplatz zu erhöhen.

Billig:
Der erweiterte Speicher ist ziemlich billig, denn zusätzliche 20 GB kosten gerade mal 5 US-Dollar (3,7 Euro) im JAHR.

Dabei behält man den kostenlosen Speicher, der gekaufte Speicher wird erst dann für die Google Dienste verwendet, wenn der kostenlose Speicher von den jeweiligen Dienst (Picasa, Docs, Gmail, etc.) aufgebraucht wurde.

Es gibt verschiedene Größen, die man sich kaufen kann.
Den Speicherplatz kann man hier erweitern.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments