Hier sind die Steam Awards 2021 Gewinner

Dieser Beitrag wurde vor 2 Jahren, 4 Monaten veröffentlicht und ist daher möglicherweise nicht mehr auf den neuesten Stand.

Die Gewinner der 2021 Steam Awards sind nun bekannt.

Spiel des Jahres: Resident Evil Village

VR-Spiel des Jahres: Cooking Simulator VR

Werk der Liebe: Terraria

Besser mit Freunden: It Takes Two

Herausragender visueller Stil: Forza Horizon 5

Innovativstes Gameplay: Deathloop

Bestes Spiel, in dem Sie schlecht sind: NIOH 2 – The complete Edition

Bester Soundtrack: Marvel’s Guardians of the Galaxy

Herausragendes Spiel mit Tiefgründiger Story: Cyberpunk 2077

Zurücklehnen und Entspannen: Landwirtschaftssimulator 22

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments