Five Nights at Freddy’s ab 26. Okt. im Kino

Der Film „Five Nights at Freddy’s“ wird ab 26. Oktober 2023 in österreichischen & deutschen Kinos zu sehen sein. Das ist einen Tag vor dem US-Kinostart am 27. Oktober 2023.

YouTube player

Der Film wird in Österreich von Universal Pictures Austria vertrieben. Die Tickets sind bereits im Vorverkauf erhältlich.

Der Film erzählt die Geschichte von Michael Afton, der als Nachtwächter in der Pizzeria Freddy Fazbear’s Pizza arbeitet. Dort muss er sich gegen die animatronischen Figuren wehren, die nachts zum Leben erwachen.

Die Besetzung des Films ist wie folgt: In den Hauptrollen sind Josh Hutcherson, Elizabeth Lail, Kat Conner Sterling, Piper Rubio, Mary Stuart Masterson und Matthew Lillard zu sehen.

Die Fans der Spielreihe können sich also auf einen spannenden und schaurigen Horrorfilm freuen.

Der Film „Five Nights at Freddy’s“ ist ein hochkarätiges Projekt, das von Fans der Spielreihe mit Spannung erwartet wird.

Review: Google Bard

Google Bard: Ein leistungsstarkes Sprachmodell mit noch Luft nach oben

Auto mit Pizzaflügel 
(Bild erstellt mit mage.space und dem neuesten SDXL Model)

Google Bard ist ein großes Sprachmodell von Google AI, das auf einem massiven Datensatz aus Text und Code trainiert ist. Es kann eine Vielzahl von Aufgaben ausführen, darunter das Erstellen von Text, das Übersetzen von Sprachen, das Schreiben unterschiedlicher kreativer Inhalte und das Beantworten von Fragen auf informative Weise.

Vorteile

  • Leistungsstarkes Sprachmodell: Bard kann eine Vielzahl von Aufgaben ausführen, einschließlich
    • Erstellen von Text, der sowohl kreativ als auch informativ ist
    • Übersetzen von Sprachen mit hoher Genauigkeit
    • Schreiben unterschiedlicher kreativer Inhalte, wie Gedichte, Codes, Skripte, Musikstücke, E-Mails, Briefe usw.
    • Beantworten von Fragen auf informative Weise, auch wenn sie offen, herausfordernd oder seltsam sind
  • Einfaches Interface: Bard hat ein einfaches und intuitives Interface, das leicht zu bedienen ist.
  • Kostenlos: Bard ist kostenlos zu verwenden.

Nachteile

  • Genauigkeit: Bard ist weiterhin nicht perfekt und kann manchmal ungenaue oder irreführende Informationen liefern.
  • Vorurteile: Bard kann durch die Daten, auf denen es trainiert wurde, voreingenommen sein.
  • Kreativität: Bard ist in der Lage, kreative Texte zu generieren, aber es ist bisher nicht so kreativ wie ein Mensch.

Fazit

Google Bard ist ein leistungsstarkes Sprachmodell mit einer Vielzahl von Funktionen. Es ist eine nützliche Ressource für Menschen, die nach Informationen, Kreativität oder Hilfe bei Aufgaben suchen. Es ist jedoch wichtig, sich der Einschränkungen von Bard bewusst zu sein, insbesondere seiner Genauigkeit und Vorurteile.

Empfehlung

Google Bard ist eine gute Wahl für Menschen, die nach einem leistungsstarken Sprachmodell suchen, das eine Vielzahl von Aufgaben ausführen kann. Es ist jedoch wichtig, sich der Einschränkungen von Bard bewusst zu sein, bevor Sie es für wichtige Aufgaben verwenden.

Verbesserungsvorschläge

Google könnte Bard verbessern, indem es die Genauigkeit des Modells erhöht und Vorurteile aus den Trainingsdaten beseitigt. Google könnte Bard auch kreativer machen, indem es das Modell mit mehr kreativen Textdaten trainiert.

Ausblick

Google Bard ist ein sich entwickelndes Produkt, das sich ständig verbessert. Es ist wahrscheinlich, dass Bard in Zukunft noch leistungsfähiger und genauer wird.

Spoiler
Geschrieben von Google Bard 😉

Cookie Einstellungen in Microsoft’s Edge Browser ändern

Microsoft Edge hat ein komplettes Makeover bekommen, sowie eine neue Browser Engine.
Dadurch hat sich natürlich auch die Menüführung ein wenig geändert.

Wie gelangt man zu den Einstellungen

  • Hauptmenü
  • Einstellungen
  • (1) Cookies und Websiteberechtigungen
  • (2) Verwalten und Löschen von Cookies und Websitedaten

Einstellungsmöglichkeiten

  1. Zulassen, dass Websites Cookiedaten speichern und lesen:
    Ist standardmäßig eingeschaltet und wird auch empfohlen. Wenn man diese Option ausschaltet, werden keine Cookies abgespeichert. Dies verhindert aber auch ein paar andere Funktionen einer Webseite (zB „eingeloggt bleiben“)
  2. Cookies von Drittanbietern blockieren:
    Damit werden alle Cookies blockiert, die nicht von der aktuellen Webseite kommen, auf der man sich gerade befindet. zB Wenn man sich auf der Webseite „example.com“ befindet, werden Cookies von „example.com“ zugelassen, aber alle anderen Cookies, die nicht von „example.com“ kommen, werden blockiert.
  3. Alle Cookies und Websitedaten anzeigen:
    Hier kann man sich die Cookies (und Websitedaten) zu jeder Domain ansehen und einzeln, Domain basierend löschen/blockieren
  4. Blockieren:
    Hier kann man die Cookies bestimmter Domains explizit blockieren.
  5. Zulassen:
    Hier kann man Cookies bestimmter Domains explizit zulassen.

Veröffentlichungsdatum für „Ruin“ bekannt

Steel Wool Studios hat inzwischen das Veröffentlichungsdatum für das kostenlos DLC „Ruin“ des FNAF-Spiels „Security Breachbekannt gegeben.

Folgende Information aus der Ankündigung ist interessant:

Erstens steht der Ton in starkem Kontrast zu dem von Security Breach. Unser Ziel war es, ein vertrauteres Gefühl zu vermitteln, das Freddys Fans erwarten, und in diesem Bemühen haben wir DLCs entwickelt, die weitaus düsterer, schrecklicher und bedrohlicher sind als das Basisspiel. Ferner ist das Pizzplex angesichts des baufälligen Zustands klaustrophobisch und übersät mit dem Ambiente, das natürlich (und unnatürlich) von einem verlassenen Gebäude ausgeht. Es gibt nicht viele riesige, gut beleuchtete Bereiche, in denen Sie, eine Bedrohung in der Ferne, sehen und vermeiden können.

Das DLC wird am 25. Juli 2023 für PS4, PS5 und den PC veröffentlicht, etwas später wird die Switch und Xbox Version folgen (es gibt kein genaues Datum, können ein paar Tage, aber vielleicht auch Wochen sein).

Es ist da!

Fall Guys hat nun einen Level-Editor

Fall Guys hat mit dem letzten Update einen Level-Editor bekommen.

Damit ist es möglich, eigene Level zu erstellen und diese mit Freunden zu spielen, oder auch mit der Öffentlichkeit zu teilen.

Wie es scheint, kann man ein paar Objekte im Spiel kaufen, damit sie dann im Level-Editor verwenden kann. „Some optional items require purchase“, steht an einer bestimmten Stelle in diesem Video:

YouTube player

Fall Guys ist im Epic Game Store kostenlos verfügbar. User, die das Spiel auf Steam gekauft haben, können den Level Editor natürlich auch in der Steam Version verwenden.

FNAF: Help Wanted 2 – Trailer

Es scheint so, als wäre das Jahr 2023, das Jahr für FNAF:
Zuerst der Trailer für den Film, der im Oktober 2023 erscheint, dann der DLC für FNAF: Security Breach, welches im Juli 2023 erscheint.

Und hier nun der Trailer für das Spiel Help Wanted 2, welches Ende 2023 erwartet wird.

YouTube player

Es gibt nicht viele Details, außer, dass wir „Exotic Butters“ wohl in 3D/VR genießen können, wie schon der Vorgänger, wird das Spiel für die VR (und später wohl) für „2D“ erscheinen.

Five Nights at Freddy’s Verfilmung Ende des Jahres 2023

Blumhouse hat einen Teaser für den „Five Night’s at Freddys“ Film auf YouTube, als auch auf Twitter veröffentlicht. Demnach kommt der Film Ende des Jahres 2023, um genau zu sein, am 27. Oktober 2023 in die Kinos

YouTube player

Es gibt auch eine Webseite zum Film, aber aktuell gibt es keine weiteren, brauchbaren Informationen. Es ist also auch nicht bekannt, wann die Veröffentlichung im deutschsprachigen Raum sein wird.