Versteckte Wege in Five Nights at Freddy’s 3

Dieser Beitrag wurde vor 6 Jahren, 5 Monaten veröffentlicht und ist daher möglicherweise nicht mehr auf den neuesten Stand.

Und wieder einmal gibt es eine Neuigkeit was Five Nights at Freddy’s 3 betrifft.
Wie ihr alle inzwischen schon wissen solltet, liebt Scott Cawthon Versteckspiele. Man muss quasi „zwischen den Zeilen“ lesen.
mapScott hat seine Webseite aktualisiert, man sieht nun die Karte (links) des Gebäudes in dem sich die Aktionen von FNAF3 abspielen werden.

Dieser Karte nach gibt es also nur eine Tür auf der linken Seite, wie es scheint.
Und der Eingang befindet sich ganz oben.

Nun ja, nicht ganz…

Nehmen wir einmal das Bild und hellen es ein wenig auf:

map_brightenedSiehe da: Es gibt doch mehrere Wege. Meine Vermutung ist, dass es sich um Lüftungsschächte handeln könnte. Einer dieser Schächte führt direkt vom Eingang in das Office, wo man sich als Spieler befinden wird.

FNAF_Map_MetaEinen besonderen Hinweis hinterlässt Scott auf seiner Webseite.
Wenn man sich den Quelltext der Seite ansieht, und nach den meta Keywords sucht, so findet man dort den Hinweis „CAM15

In den derzeitigen Bildern der Karte, sind die Räume/Kameras nicht beschriftet, also können wir derzeit nur spekulieren. Aber sobald das Spiel erschienen ist, sollte man einen speziellen Blick auf CAM15 werfen, was auch immer wir dort finden mögen.

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments