Morddrohung gegen Southparkmacher: Täter festgenommen

Dieser Beitrag wurde vor 10 Jahren, 8 Monaten veröffentlicht und ist daher möglicherweise nicht mehr auf den neuesten Stand.

Wie focus.de berichtet, dürfte der Täter der im April eine Drohung gegen die Southparkmacher ausgesprochen hat („Sie könnten so enden wie Theo van Gogh„) wurde nun festgenommen.

Obwohl seitdem inzwischen fast 4 Monate vergangen sind, kann man sich die Episode mit den Titel „201“ weiterhin nicht online ansehen, der Sender (Comedy Central)  hatte damals massive Zensuren bei der Erstausstrahlung im TV getätigt und kurze Zeit später komplett aus dem Onlineangebot genommen (ebenso die Episode „Super Best Friends„, da diese Mohammed unzensiert zeigte).
Was die Thematik Zensur angeht, zwar möge der Täter nun gefasst sein, doch „Terrorismus“ hat hier trotzdem gewonnen, der Sender hätte -trotz dieser Warnung- die Episode unzensiert ausstrahlen sollen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments